Im Rahmen unserer bisherigen Tätigkeit konnten wir erfolgreich hauptsächlich für deutsche mittelständische Mandanten verschiedenster Rechtsform der Wasser- und Abwasser-, sowie der Elektronikbranche, erfolgreich internationale Markterschließungskonzepte in GUS-Staaten entwickeln und gemeinsam umsetzen.

Unter anderem für Organisationen wie die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH gelang es im Rahmen einer Vielzahl (inter)nationaler Weiterbildungsveranstaltungen, Fach- und Führungskräfte, unter anderem aus Deutschland, Russland, Aserbaidschan, durch die Vermittlung von ausgewähltem Management Know-how weiter zu qualifizieren.

Aufgrund der Vertraulichkeit jeder einzelnen Geschäftsbeziehung, erläutern wir Ihnen gerne im gespräch Einzelheiten zu diesen Projekten und Mandanten, beziehungsweise stellen Ihnen eine  Refernzliste vertraulich zur Verfügung.